Puyol trainiert wieder

Das Lazarett beim FC Barcelona lichtet sich immer weiter. Nun steht auch Kapitän Carles Puyol wieder im Training. Am 30. Juli wird er weitere medzinische Tests durchlaufen, die klären sollen wann er wieder voll einsetzbereit sein wird. “El Tiburon”  hatte sich im Mai beim Stadtderby gegen Espanyol Barcelona eine Knieverletzung zugezogen, wegen der er schlußendlich die Euro in Polen / Ukraine verpasst hat. Auch Thiago Alcantara und Andreu Fontas (Kreuzbandriss) stehen wieder im Training. Beide machen zur Zeit aber Individualtraining bis ihre Fitness wieder voll hergestellt ist.

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s