Spanien in Olympia-Vorrunde gescheitert

Spanien scheitert überraschend schon in der Vorrunde des olympischen Fussballturniers. Nach der 0-1 Pleite gegen Honduras (Tor: Bengtson) hat die als Topfavorit angereiste Seleccion keine Chance mehr auf ein Weiterkommen. Zuvor zog man ebenfalls mit 0-1 gegen Japan den Kürzeren. Mit Martin Montoya, Jordi Alba und Cristian Tello waren in beiden Spielen alle drei Spieler des FC Barcelona im Einsatz.

Nach den vorangegangenen Erfolgen der Furia Roja bei Großereignissen ist dieses Vorrundenaus umso blamabler. Denn amtierende europäische U21-Champion war unter anderem mit 3 aktuellen Europameistern zum Turnier nach England gekommen.

About these ads

2 Gedanken zu “Spanien in Olympia-Vorrunde gescheitert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s