CL-Teamcheck: AC Milano

Der AC Milan hat sich als italienischer Meister 2010/11 für die Champions League qualifiziert. Besondere Brisanz birgt beim Duell gegen ebenjenen das Aufeinandertreffen mit Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic, der Barcelona nach nur einer Saison 2009/10 wieder verlassen musste und anschließend bei den Mailändern angeheuert hat. Trotz 16 Toren in Ligaspielen 29 Spielen war Coach pep Gardiola nicht zufrieden mit dem Schweden und lies ihn gegen Ende der Saison des öfteren auf der Bank schmorren. Dies wiederum schmeckte dem extrovertierten Stürmer gar nicht und so war eine Trennung der logische Schritt. Zurück in Italien fand der Nationalspieler schnell wieder in die Erfolgsspur und war mit 14 Toren und 13 Vorlagen massgeblich am Titel beteiligt. In den Champions League-Duellen gegen den FC Barcelona und Ex-Coach Guardiola wird er wohl doppelt motiviert sein.

Die Offensive mit Pato, Robinho, Cassano, Ibrahimovic und Inzaghi sucht in Italien ihresgleichen. Letzterer wurde aber von Coach Allegri nicht für die CL nominiert. Die Abwehr der Norditaliener und um die Routiniers Zambrotta, Nesta und Bonera sowie die beiden jüngeren Semester Abate und Thiago Silva wurde mit den beiden Neuzugänge Philippe Mexes (AS Rom) und Taye Taiwo (Olympique Marseille) gezielt verstärkt. Im kreativen Mittelfeld ist der Ghanaer Kevin Prince Boateng einer der großen Hoffnungsträger. Denn der Großteil der Milan-Mittelfeldspieler hat seine Stärken im Defensivbereich (van Bommel, Gattuso, Flamini, Ambrosini, Nocerino etc. ) und nicht im kreativen Spiel nach Vorne. Gerade deswegen wirds auch interessant sein zu sehen, wie die Mailänder den Abgang von Spielmacher Andrea Pirlo zu Juventus Turin verkraften. Der vielseitig einsetzbare Niederländer Urby Emanuelson hat bei den Lombarden bisher noch nicht die erhoffte Entwicklung genommen. Sein mittlerweile schon 35-jähriger Landsmann Clarence Seedorf ist hingegen immer noch ein wichtiger Baustein im Team der Mailänder. Im Tor streiten sich gleich 3 (ehemalige) Nationalspieler um den einen Platz. Christian Abbiati (4 Länderspiele) ist die Nummer 1, aber auch nicht gefeit vor schweren Patzern und dennoch wird ihm der Vorzug vor Marco Amelia (9 Länderspiele) gewährt. Sein Backup Flavio Roma (3 Länderspiele)  ist mit 37 Jahren auch im Herbst seiner Karriere  angelangt.

Der Kader:

Tor:
Marco Amelia – 29 Jahre – ITA
Flavio Roma – 37 Jahre – ITA
Christian Abbiati – 34 Jahre – ITA

Abwehr:
Alessandro Nesta – 35 Jahre – ITA
Daniele Bonera – 30 Jahre – ITA
Mario Yepes – 35 Jahre – KOL
Gianluca Zambrotta – 34 Jahre – ITA
Thiago Silva – 26 Jahre – BRA
Phillipe Mexes – 29 Jahre – FRA
Taye Taiwo – 26 Jahre – NIG
Luca Antonini – 29 Jahre – ITA
Ignazio Abate – 24 Jahre – ITA
Harmony Ikande – 20 Jahre – ITA

Mittelfeld:
Clarence Seedorf – 35 Jahre – NED
Urby Emanuelson – 25 Jahre – NED
Kevin Prince Boateng – 24 Jahre – GHA
Mathieu Flamini – 27 Jahre – FRA
Alberto Aquilani – 27 Jahre – ITA
Gennaro Gattuso – 33 Jahre – ITA
Mark van Bommel – 34 Jahre – NED
Massimo Ambrosini – 34 Jahre – ITA
Matteo Barbini – 20 Jahre –  ITA
Alex Guerci – 22 Jahre – ITA
Pele – 19 Jahre – POR
Antonio Nocerino – 26 Jahre – ITA

Sturm:

Robinho – 27 Jahre – BRA
Zlatan Ibrahimovic – 29 Jahre – SWE
Alexandre Pato – 21 Jahre – BRA
Antonio Cassano – 29 Jahre – ITA
Filipo Inzaghi – 38 Jahre – ITA
Stephan El Shaarawy – 18 Jahre – ITA

3 Kommentare zu “CL-Teamcheck: AC Milano

  1. kernöl sagt:

    guter artikel! was vielleicht noch fehlt sind die wirtschaftlichen gegebenheiten. wie hoch ist deren budget, wie hoch sind die schulden, was verdienen die stars, welche sind die hauptsponsoren, welcher zuschauerschnitt und solche sachen halt.

    • lamasiamike sagt:

      Stimmt. Sind gute Anregungen. Bei den anderen zwei Gruppengegnern kann ich mir da etwas überlegen, dort wird’s allerdings schwer an Infos zu kommen.

  2. lamasiamike sagt:

    Die anregungenen hab ich übrigens versucht in den Teamcheck von Pilsen einfließen zu lassen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s