Keita fehlt Januar & Februar

Seydou Keita wird dem FC Barcelona im Januar und Februar aufgrund des Afrikacups möglicherweise bis zu 12 Spiele lang fehlen. Mali hat sich als Gruppensieger für den prestigeträchtigen Kontinentalcup qualifiziert. Der Africa Cup of Nations beginnt am 21. Januar. Das Endspiel findet am 12. Februar statt. Den Regeln nach darf der Nationaltrainer von Mali Alain Giresse seine Spieler schon am 7. Januar zur Turniervorbereitung einberufen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s