Bodega Iniesta

„Don“ Andres Iniesta hat sich in den vergangen Jahren einen kleinen Lebenstraum erfüllt und ist unter die Winzer gegangen. Nicht weniger als 9 Millionen Euro hat Barcas Mittelfeldstratege in seiner Heimat Fuentealbilla in ein 120 Hektar großes Weingut investiert. Die ersten jungen Weine der Bodega Iniesta  können nun verkostet werden. Finca el Carill und Corazon Loco heißen die beiden Linien (jeweils Rot und Weißweine), die Andres Iniesta auf den Markt gebracht hat.

Link

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s