Neues aus dem Lazarett…

Die beiden Welt- und Europameister David Villa (Schienbeinbruch) und Carles Puyol (Knie) haben von der medizinischen Abteilung des FC Barcelona die Freigabe erhalten. Während „El Tiburon“ Puyol bald wieder in voller Action zu sehen sein wird, könnte es bei David Villa Medien zu Folge noch über ein Monat dauern bis er vollkommen fit sein wird. Auch für Thiago Alcantara (Schienbein) ist eine Rückkehr ins Team in nahe Ferne gerückt. Die Klub-Ärzte gehen davon aus, dass der Mittelfeldspieler nächste Woche so weit genesen sein wird, dass er wieder voll trainieren kann. Bei Innenverteidiger Andreu Fontas (Kreuzbandriss) stehen am 7. August medizinische Tests an, welche zeigen werden ob und wann er wieder ins Training einsteigen kann. Die Ärzte sind aber von seinem bisherigen Heilungsverkauf sehr zufrieden und vorsichtig optimistisch. Isaac Cuencas (Meniskus) Regeneration hingegen steht erst am Anfang. Er wird noch mindestens 2 Monate nicht verfügbar sein. Marc Muniesa wurde nach seinem Kreuzbandriss am Dienstag erfolgreich operiert. Er wird nun mindestens 6 Monate ausfallen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s