Interessante Fakten zum Spiel vs. Granada:

  • Der FC Barcelona spielte 701 Pässe. Der Gast aus Granada hingegen begnügte sich mit 182 gespielten Pässen.
  • Barca schoss 20x auf das gegnerische Gehäuse. Granada feuerte immerhin respektable 6 Schüsse auf das Tor von Victor Valdes ab.
  • Xavi Hernandez brachte in seinen 41 Minuten am Feld 62 Pässe zu seinen Mitspielern. Das sind fast 3x soviele als der beste Granada-Spieler Orella (22) in 90 Minuten zustandebrachte.
  • Alex Song und Mascherano schafften beachtliche 13 bzw. 12 Ballrückeroberungen.
  • Der zuletzt vielgescholtene Fabregas ist der einzige FC Barcelona-Spieler, welcher bisher in allen 5 Ligaspielen in der Startelf stand.
  • Gewinnt der Cupsieger auch sein nächste Spiel gegen den FC Sevilla, dann egalisiert man den bisher besten Saisonstart.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s