Deportivo La Coruna – FC Barcelona 4-5

Deportivo La Coruna – FC Barcelona 4-5
0-1 Alba
0-2 Tello
0-3 Messi
1-3 Pizzi
2-3 Bergantinos
2-4 Messi
3-4 Pizzi
3-5 Messi
4-5 Alba ET

Gelb/Rot Mascherano

Aufstellung:
Valdes – Montoya, Mascherano, Song, Alba – Cesc (Xavi), Busquets, Iniesta – Tello (Pedro), Messi, Villa (Adriano)

Video:

Advertisements

4 Kommentare zu “Deportivo La Coruna – FC Barcelona 4-5

  1. kernöl sagt:

    zuerst sah es so aus, als wollte der schiri ein bißchen spannung reinbringen. dann fanden einzelne barca spieler selber spaß am spiel mit dem feuer und boten eine hollywoodreife show. spiele, wo man den gegner zu null wegfegt, sind auf die dauer sowieso nur öde. erst mit 10 mann am feld können sie so richtig ihre große individuelle klasse aufzeigen.

    • lamasiamike sagt:

      Wie man einen praktisch „toten“ Gegner noch mal so ins Spiel bringen kann ist schon hinterfragenswert. Aber nun sollte zumindest Pique bald wieder zurückkehren. Dies sollte der Defensive auch zu mehr Stabilität verhelfen.

      • stefan2k sagt:

        Wenn Pique so weiter trödelt kommt Puyol noch vor ihm zurück … 🙂

      • lamasiamike sagt:

        Haha. Ja diesem „Verrückten“ ist alles zuzutrauen. Die ersten Berichte von 8 Wochen Pause wurden ja schon wieder nach Unten revidiert.^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s