Messi knackt Müller-Rekord

Lionel Messi hat mit seinem Doppelpack gegen Real Betis Balompie den Torrekord von „Bomber“ Gerd Müller geknackt. Lionel Messi hält nun aktuell bei 86 Toren für den FC Barcelona und die Albiceleste im Kalenderjahr 2012. Der deutsche Goalgetter Müller erzielte 1972 85 Treffer für Bayern München und das Nationalteam. Nun bleiben dem Argentinier sogar noch 3 Spiele (2x Liga vs. Atletico Madrid & Real Valladollid / 1x Copa del Rey vs. Cordoba) um den Rekord weiter auszubauen.

Mit seinem Saisontreffern Nummer 22 und 23 hat der kleine Wirbelwind auch einen neuen klubinternen Rekord aufgestellt, denn „La Pulga“ hält nun bei 192 Treffern in der spanischen Meisterschaft. Der vorige Rekordhalter Klublegende Cesar Rodriguez erzielte zwischen 1939 und 1955 190 Ligatreffer für die Katalanen.

Messis Tore 2012:

La Liga: 56 Tore
Copa del Rey: 3 Tore
Supercopa: 2
Champions League: 13
Nationalteam: 12

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s