Barca trifft im Viertelfinale auf Paris St. Germain

Der FC Barcelona trifft im Champions League-Viertelfinale auf den von Scheich-Millionen subventionierten Paris Saint-Germain Football Club. Damit kommt es für die Katalanen erneut zum Wiedersehen mit Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic, der im vorigen Jahr noch mit dem AC Milan an Barca gescheitert war.

Die weiteren Viertelfinalduelle lauten: Real Madrid CF – Galatasaray Istanbul, CF Malaga – Borussia Dortmund und Bayern München –  Juventus Turin. Die Spiele in der Runde der letzten Acht werden am 2./3. April und am 9./10. April ausgetragen. Der FC Barcelona muss zunächst in den Prinzenpark nach Paris, das Rückspiel findet dann im Camp Nou statt.

Die Viertelfinals:

Paris St. Germain – FC Barcelona
Real Madrid CF – Galatasaray Istanbul,
CF Malaga – Borussia Dortmund
Bayern München –  Juventus Turin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s