Thiago vor dem Abgang?

Thiago Alcantara (22) könnte dem FC Barcelona diesen Sommer womöglich abhanden kommen. Katalanische Medien berichten von einer Klausel, die Thiago erlaubt bei weniger als 60% (wie genau sich jene Rate zusammensetzt wird aber auch nicht näher beschrieben) gespielten Partien den Klub für einen festgesetzte Ablösesumme von 18 Mio. verlassen zu können. Schafft er diese 60% dann steht seine Ablösesumme weiterhin bei 90 Mio. Unter anderem sollen Bayern München, Manchester United, Chelsea und Manchester City ihr Interesse bekundet haben. Thiagos Wunsch selbst sei es bei den Katalanen zu bleiben, allerdings ist er auch nicht zufrieden mit seiner aktuellen Einsatzzeit. Der Mittelfeldspieler wünscht sich wieder eine wichtigere Rolle im Verein zu spielen als zuletzt.

Ein Kommentar zu “Thiago vor dem Abgang?

  1. […] an Einsatzminuten in der vergangen Saison ist die festgesetzte Ablösesumme auf 18 Millionen (wir berichteten) gesunken. Die potentiellen Interessenten aus England (Man City, Man United), Spanien (Real Madrid) […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s