U21-EM: Spanien – Deutschland 1-0

Die spanische Nachwuchs-Selecion gewinnt auch das zweite Spiel der Gruppenphase bei der U21-Europameisterschaft in Israel mit 1-0. Die Spanier waren über 90 Minuten das spielbestimmende und bessere Team, vergaßen aber allzu oft auf das nötige Tore schießen. Der eingewechselte Joker Alvaro Morata (Real Madrid) traf wie schon gegen Russland in der 85 Minuten zum verdienten 1-0. Die Barcaspieler Thiago Alcantara, Martin Montoya, Cristian Tello und Marc Bartra standen in erneut in der Startformation. Marc Muniesa kam wieder nicht zum Einsatz.

Aufstellung Spanien:
De Gea – Montoya, Bartra, I. Martínez, Moreno – Thiago, Ilarramendi, Koke – Tello (Muniain), Rodrigo (Morata), Isco (Camacho)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s