Abschied von Thiago immer wahrscheinlicher!

Laut spanischen Medienberichten tendiert Thiago Alcantara (22) dazu, den Verein zu verlassen. Tito Vilanova hatte zwar in einem vor der U21-Euro stattgefundenem Gespräch mit dem Mittelfeld-Juwel betont, dass er auf ihn baut und ihn für die Zukunft des Vereins hält. Aber er konnte ihm auch gleichzeitig auch nicht mehr Spielzeit zusichern. Tito verwies dabei darauf, dass der große Durchbruch von Xavi und Iniesta auch seine Zeit gebraucht hat und dass er noch Geduld haben soll. Thiago selbst hat aber das Ziel unbedingt bei der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien dabei zu sein und glaubt dies nur zu erreichen, wenn er regelmässig und von Beginn an spielt. Eine endgültige Entscheidung will der Mittelfeldspieler allerdings erst nach dem Finale der U21-Europameisterschaft treffen. Durch die geringe Anzahl an Einsatzminuten in der vergangen Saison ist die festgesetzte Ablösesumme auf 18 Millionen (wir berichteten) gesunken. Die potentiellen Interessenten aus England (Man City, Man United), Spanien (Real Madrid) und Deutschland (Bayern München) stehen Schlange. Darum deuten aktuell wohl alle Zeichen auf einen Abschied des Offensivspielers hin.

Dieser Beitrag wurde in Thiago veröffentlicht und mit getaggt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s