Rafinha verlängert bis 2016

Rafael „Rafinha“ Alcantara (20) hat seinen Vertrag beim FC Barcelona bis 2016 verlängert. Seine Ablösesumme wurde auf 30 Mio. festgeschrieben. Der jüngere Bruder von Thiago Alcantara hat heuer beim B-Team der Katalanen 10 Tore erzielt und bei 8 Treffern assistiert. Um Spielpraxis auf höchsten Niveau zu sammeln soll er an einen Verein in der Primera Division verliehen werden. Das größte Interesse an einer Verpflichtung des brasilianischen Offensivallrounders zeigt hier vor allem Celta de Vigo unter Ex-Barcaspieler Luis Enrique.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s