Tito Vilanova tritt zurück!

Tito Vilanova ist als Trainer des FC Barcelona zurückgetreten. Grund dafür ist ein erneuter krankheitsbedingter Rückfall. Tito hat die Resultate der neuesten medizinischen Tests erhalten, welche ein erneutes Auftreten von Tumoren zeigen. An seiner statt soll inzwischen der neu installierte Assistenztrainer Joan Francesc Ferrer, genannt „Rubi“ (vorher FC Girona – Segunda Division), den Platz an der Seitenlinie einnehmen. Der neue Trainer soll dann im Laufe der kommenden Woche bekannt gegeben werden. Von den Medien werden unter anderem die Namen Marcelo Bielsa (zuletzt A. Bilbao), Michael Laudrup (Swansea City), Sergio García (Brighton & Hove), Luis Enrique (Celta de Vigo) oder Jupp Heynckes (zuletzt Bayern München) ins Spiel gebracht.

Vilanova war 2011 erstmals an Ohrspeicheldrüsen-Krebs erkrankt und vorerst erfolgreich kuriert worden. Im Dezember des Vorjahres hatte der 44-jährige dann einen Rückfall erlitten. Anschließend wurde er bis in den März hinein in New York von Tumor-Spezialisten behandelt. Jetzt scheint es als würde der katalanische Meistertrainer einen erneuten Krankheitsausbruch erleiden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s