Gegnercheck: FC Sevilla

Zugänge:
Kevin Gameiro – Sturm – Paris St. Germain – 8 + 1,8 Mio. €
Carlos Bacca (26 / COL) – Sturm – Club Brügge – 7 Mio. €
Vicente Iborra (25 / ESP) – Mittelfeld – UD Levante – 6 Mio. €
Vitolo (23 / ESP) – Sturm – UD Las Palmas – 3,2 Mio. €
Raul Rusescu (24 / ESP) – Sturm – Steaua Bukarest – 2,5 Mio. €
Jairo (19 / ESP) – Sturm – Racing Samtander – 2,5 Mio. €
Sebastian Cristoforo (19 / CHI) – Mittelfeld – CA Penarol – 2,25 Mio. €
Beto (31 / POR) – Tor – Sporting Braga – 2 Mio. €
Diogo Figueiras (22 / POR) – Abwehr – FC Pacos de Fereira – 1 Mio. €
Bryan Rabello (19 / CHI) – Sturm – FC Sevilla Atletico
Marko Marin (24 / GER) – Mittelfeld – FC Chelsea – Leihe
Nicolas Pareja (29 / ARG) – Abwehr – Spartak Moskau – Leihe
Daniel Caricco (24 / POR) – Abwehr – FC Reading – Leihe
Javi Varas (30 / ESP) – Tor – zurück von Celta de Vigo
Lautaro Acosta (25 / ARG) – Sturm – zurück von CA Boja Juniors
Tiberio Guarente (27 / ITA) – Mittelfeld – zurück von FC Bologna

Abgänge:
Alvaro Negredo (27 / ESP) – Sturm – Manchester City – 25 + 3 Mio. €
Jesus Navas (27 / ESP) – Flügel – Manchester City – 20 Mio. €
Gary Medel (26 / CHI) – Mittelfeld – Cardiff City – 13 Mio. €
Luis Alberto (21 / ESP) – Sturm – FC Liverpool – 8 Mio. €
Jose Campana (20 / ESP) – Mittelfeld – Crystal Palace – 2 Mio. €
Antonio Luna (22 / ESP) – Abwehr – Aston Villa – 2 Mio. €
Emir Spahic (32 / BOS) – Abwehr – Bayer 04 Leverkusen – 0,4 Mio. €
Lautaro Acosta (25 / ARG) – Sturm – CA Lanus – ablösefrei
Andres Palop (39 / ESP) – Tor – Bayer 04 Leverkusen – ablösefrei
Bernardo Espinosa (23 / COL) – Abwehr – Sporting Gijon – ablösefrei
Hiroshi Ibusuki (22 / JAP) – Sturm – Valencia Mestalla – ablösefrei
Alexis (27 / ESP) – Abwehr – CF Getafe – ablösefrei
Baba (26 / SEN) – Sturm – UD Levante – Leihe
Manu del Moral (29 / ESP) – Sturm – FC Elche – Leihe
Miroslav Stevanovic (22 / BOS) – Flügel – FC Elche – Leihe
Alberto Botia (24 / ESP) – Abwehr – FC Elche – Leihe
Javi Hervas (24 / ESP) – Mittelfeld – Hercules Alicante – Leihe


Kader:


Tor:
Beto – 31 Jahre – POR
Javi Varas – 30 Jahre – POR
Julian – 22 – ESP

Abwehr:
Fernando Navarro – 31 Jahre – ESP
Nicolas Pareja – 29 Jahre – ARG
Alberto Moreno – 20 Jahre – ESP
Cicinho – 26 Jahre – BRA
Coke – 26 Jahre – ESP
Federico Fazio – 26 Jahre – ARG
Daniel Carrico – 24 Jahre – POR
Cala – 23 Jahre – ESP
Diogo Figueiras – 22 Jahre – POR

Mittelfeld:
Jose Antonio Reyes – 29 Jahre – ESP
Piotr Trochowski – 29 Jahre – GER
Ivan Rakitic – 25 Jahre – CRO
Hedwiges Maduro – 28 Jahre – NED
Geoffrey Kondogbia – 20 Jahre – FRA
Diego Perotti – 24 Jahre – ARG
Marko Marin – 24 Jahre – GER
Bryan Rabello – 19 Jahre – CHI
Javi Hervas – 24 Jahre – ESP
Tiberio Guarente – 27 Jahre – ITA
Sebastian Cristoforo – 19 Jahre – CHI
Vicente Iborra – 25 Jahre – ESP

Sturm:
Kevin Gameiro – 25 Jahre – FRA
Raul Rusescu – 25 Jahre – RUM
Carlos Bacca – 26 Jahre – COL
Vitolo – 23 Jahre – ESP
Jairo – 20 Jahre – ESP


Übersicht:
Auch hier sorgte ein rigider Sparkurs dafür, dass etliche Leistungsträger oder hoffnungsvolle Talente abgegeben werden mussten. Das Offensivduo Alvaro Negredo (27) und Jesus Navas (27) übersiedelt im Gegenzug für 45 Mio. € gemeinsam nach Manchester. Sturmhoffung Luis Alberto (11 Tore – 18 Assists in der SD) folgt ihnen auf die Insel und heuert beim FC Liverpool an. Mit Gary Medel (26 – Cardiff City), Antonio Luna (22 – Aston Villa) und Jose Campana (20 – Crystal Palace) spielen drei weitere Sevillistas in der kommenden Saison in England. Routinier Emir Spahic (32) verstärkt indes die Defensive von Bayer 04 Leverkusen. Weil man mit Manu del Moral (29) und Baba (25) auch die Back-Up-Stürmer von Negredo ziehen lies, wurde der Angriff komplett neu besetzt. Raul Rusescu (25) kommt aus Bukarest, wo er die vergangenen zwei Saison zusammen 34 Treffer erzielt hat. Carlos Bacca (35 Spiele – 25 Tore) wechselt aus Brügge nach Sevilla. Vitolo (39 Spiele – 15 Treffer) und Jairo (38 Spiele – 10 Treffer) zeigten sich in der Vorsaison in der Segunda Division treffsicher. Kevin Gameiro (26 – PSG) wurde mit der Empfehlung von 76 Treffern in der Ligue 1 für 8 Mio. € aus der französischen Hauptstadt verpflichtet. Mit Bryan Rabello kommt ein weiterer interessanter Neuzugäng aus dem eigenen Nachwuchs. Der 19-jährige chilenische Offensivallrounder und Nachwuchsnationalspieler gilt als große Zukunftshoffnung. Mit Nicolas Pareja (29 – Spartak Moskau), Daniel Caricco (26 – FC Reading) und Vicente Iborra (25 – UD Levante) wurde in der Defensive punktuell nachgerüstet und mit Marko Marin (24 – FC Chelsea) eine weitere Verstärkung für die Offensive geholt. Torwart Beto (31) , der nach dem Abgang von Diego Lopez zu Real Madrid zunächst von Sporting Braga ausgeliehen worden war, bleibt den Andalusiern erhalten. Sevilla hat die Kaufoption gezogen.

Fazit:
Mit Jesus Navas und Alvaro Negredo lies man die zwei wichtigsten Offensivspieler im Kader ziehen. Nachbesetzt wurden die Positionen im Sturm mit viel Masse. Die Frage ist nur, ob auch genügend Klasse vorhanden ist um die beiden zu ersetzen? Denn Einzig Kevin Gameiro hat sich bis dato auf höchstem Niveau bewiesen und muss nun mit dem Druck leben Alvaro Negredo (70 Ligatore in 4 Saisonen) zu ersetzen. Mit Marko Marin und Nicolas Pareja kammen zwei weitere namhafte Spieler, welche dem Verein mit Sicherheit weiterhelfen werden. Nach den enttäuschenden letzten Saison war der Umbruch bei den Andalusiern jedenfalls nötig. Um die Europacupplätze sollten die frisch erneuteten „Los Nervionenses“ heuer wieder mitfighten können, ohne auf Europacupsperren anderer Vereine hoffen zu müssen. Vieles wird davon jedenfalls abhängen, ob die neu geholten Offensivkräfte ihre Torgefahr auch in der Primera Division zeigen können.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s