Busquets verlängert bis 2017

Barcas Mittelfeldmotor Sergio Busquets (25) hat heute seinen Vertrag bei den Katalanen bis 2018 verlängert. Mit einer Option auf ein weiteres Jahr. Seine Ablösesumme wurde auf 150 Mio.€ festgeschrieben. Busquets war in der Saison 2008/09 eine der großen Überraschungen als ihn Pep Guardiola vom B-Team hochholte. Schnell erarbeitete er sich einen Stammplatz im seit jeher stark besetzten katalanischen Mittelfeld. Aktuell zählt er zu den unangefochtenen Fixgrößen in Barcelona und bei der spanischen Selecion. Seit seinem Debüt absolvierte der defensive Mittelfeldspieler 238 Partien für den FC Barcelona. Nun werden wohl noch ein paar weitere folgen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s