Zahlen und Fakten zum „El Clásico“

Siege Remis Niederlagen
Meisterschaft 64 32 70
Copa del Rey 15 7 11
Europacup 2 3 3
Ligapokal 2 4 0
Supercopa 4 2 6
Gesamt 87 48 90
Platz Spieler Verein Tore
1. Lionel Messi FC Barcelona 18
1. Alfredo di Stefao Real Madrid CF 18
3. Raul Gonzalez Real Madrid CF 15
4. Cesar Rodriguez FC Barcelona 14
4. Francisco Gento Real Madrid CF 14
4. Ferenc Puskas Real Madrid CF 14
7. Cristiano Ronaldo Real Madrid CF 12
7. Santillana Real Madrid CF 12
9. Hugo Sanchez Real Madrid CF 10
9. Juanito Real Madrid CF 10
  • Das schnellste Tor in einem Clásico erzielte Karim Benzema.
    Am 10.12.2011 traf er nach nur 23 Sekunden.
  • Bisher wurden in Clásicos 743 Tore von 251 verschiedenen Spielern erzielt.
  • Nur 4 Spieler erzielten für beide Teams Clásico-Treffer:
    Ronaldo, Luis Figo, Luis Enrique und Josep Samitier.
  • Francisco Gento ist mit 42 Clásico-Teilnahmen Rekordhalter. Von den aktuellen Spielern ist Xavi Hernandez mit 37 Partien jener mit den meisten Einsätzen.
  • Am meisten Treffer in einem Spiel fielen am 13. April 2016 in der Copa del Rey.
    6-6 hieß es dort nach Verlängerung.
  • Das häufigste Ergebnis eines offiziellen Clásicos ist das 1-1 Unentschieden.
    Gleich 23x gab es jenes Ergebnis.
  • Von 32 Freundschaftspielen gegen Real Madrid konnte der FC Barcelona 19 gewinnen. Und verließ nur 4x den Platz als Verlierer.
  • Das 2-2 am 7. Oktober 2012 verfolgten etwa 400 Millionen Menschen per TV oder Livestream mit.

20131025-181117.jpg

Bildquelle: fcbarcelona.com

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s