Dongou und Bagnack verlängern

Der FC Barcelona treibt die Zukunftsplanung weiter voran. Mit Jean Marie Dongou (Sturm) und Frank Bagnack (Abwehr) wurden heute die Verträge von zwei hoffnungsvollen La Masia-Absolventen verlängert. Die beiden 18jährigen Kameruner unterzeichneten heute ihre Kontrakte bis 2017  und haben eine fixierte Ablösesumme von jeweils 12 Mio. €.  In der Saisonvorbereitung durften die beiden B-Team-Spieler erstmals auch in die erste Mannschaft „reinschnuppern“. Dongou konnte zuletzt sogar seine Debüts in der Primera Division, Champions League und im Cup feiern.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s