Messi bricht Torrekord des FC Barcelona

Mit nunmehr 371 Treffern für den FC Barcelona hat Lionel Messi einen neuen klubinternen Torrekord aufgestellt. Der bisherige Topwert wurde von Vereinslegende Paulinho Alcantara gehalten, der zwischen 1912 und 1927 insgesamt 369 mal für die Katalanen erfolgreich war. Aber während bei Messis Wert nur 27 Tore in Freundschaftsspielen inkludiert sind, waren es bei Paulinho deren 227. Nichts destotrotz hat dieser Wert über 80 Jahre gehalten und „La Pulga“ hat nun noch ein paar Jahre Zeit seinen neuen Rekord auszubauen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s