Ter Stegen unterschreibt in Barcelona / Luis Enrique neuer Trainer

Der Umbau bei den Katalanen schreitet schon wenige Stunden nach dem bitteren Ende der Saison 2013/14 und dem Abgang von Trainer Gerardo „Tata“ Martini voran. Der ehemalige Barca-Spieler und B-Team-Coach Luis Enrique (44) wird den Argentinier auf der Trainerbank ersetzen. „Lucho“, der Aufsteiger Celta de Vigo mit attraktivem Fußball souverän ins Tabellen-Mittelfeld geführt hat, wird vorerst einen Vertrag für 2 Saisonen unterzeichnen.

Gleichzeitig wurde auch der Transfer von Marc André Ter Stegen (22) von Borussia Mönchengladbach zu den Katalanen erstmals offiziell bestätigt. Der deutsche Torwart hat beim FC Barcelona einen 5-Jahresvertrag erhalten und soll Klublegende Victor Valdes beerben. Dafür wird José Manuel Pinto (38) den FC Barcelona nach 6 Jahren verlassen. Der Klub hat den andalusischen Torhüter informiert, dass sein Vertrag nicht verlängert wird.

Darüber hinaus hat der Klub verlautbart, dass die beiden zuletzt verliehenen Offensivtalente Rafael „Rafinha“ Alcantara (21) und Gerard Deulofeu (20) zum Klub zurückkehren und die erste Mannschaft verstärken werden. Rafinha (33 Spiele – 4 Tore – 7 Assists) wusste unter seinem neuen, alten Trainer Luis Enrique in Vigo zu überzeugen. Deulofeu (29 Spiele – 4 Tore – 5 Assists) zeigte von Verletzungen gebeutelt in der Premier League beim FC Everton sein gr0ßes Potential.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s