UEFA Youth League: Paris St. Germain – FC Barcelona 2-2

Nach dem klaren 3-0 Erfolg in der ersten Runde gegen Apoel Nikosia hatten die katalanischen Youngster mit dem Nachwuchs des PSG bedeutend mehr Mühe. Die Franzosen führten schon 2-0 ehe Barca das Spiel durch Tore von Enguene und El Ouriachi noch ausgleichen konnte. Der umjubelte Ausgleichstreffer fiel erst in der 8. Minute der Nachspielzeit per Elfmeter.

Paris St. Germain – FC Barcelona 2-2 (1-0)
1-0 Meite
2-0 Augustin
2-1 Enguene
2-2 El Ouriachi

Aufstellung:
Onana – Palencia, J. García, Quintilla, Tarin – Enguene, Kaptoum, Juan Antonio – Cantalapiedra (Abou), El Ouriachi, Padilla (Carbonello)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s