Arda Turan wechselt zum FC Barcelona 

Dee türkische Mittelfeldspieler Arda Turan (28) wechselt von Atlético Madrid zum FC Barcelona. Nach 4 Jahren im Madrid hatte Turan zuletzt klar gemacht, dass er eine neue Herausforderung sucht. Diese hat er nun beim aktuellen Triplesieger aus Katalonien gefunden. Die kolportierte Ablösesumme liegt bei 34 Mio. € (+7 Mio. optional). Turan ist ein absoluter Wunschspieler von Trainer Luis Enrique und wird einen 5-Jahresvertrag in Barcelona unterschreiben. Sein Pflichtspiel-Debüt für Barca wird er aber wie die zweite Neuerwerbung Aleix Vidal aufgrund der Transfersperre erst im Jänner geben.

Zur Saison 2011/12 wechselte der türkische Nationalspieler für 13 Mio. € von Galarasaray Istanbul nach Madrid. Dort absolvierte er 177 Spiele (22 Tore/32 Assists) und avancierte zum Publikumsliebling der Anhänger der Rojiblancos.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s