Gegner-Check: CF Valencia

Zugänge:
Rodrigo – 24 Jahre – Sturm – SL Benfica – fix verpflichtet für 30 Mio. €
Alvaro Negredo – 29 Jahre – Stürmer – Manchester City fix verpflichtet für 27 Mio. €
Andre Gomes – 21 Jahre – Mittelfeld – SL Benfica – fix verpflichtet für 15 Mio. €
Joao Cancelo – 21 Jahre – Rechter Verteidiger – SL Benfica – fix verpflichtet für 15 Mio. €
Santi Mina – 21 Jahre – Flügel – Celta de Vigo – 10 Mio. €
Mathew Ryan – 23 Jahre – Tor – Club Brügge – 7 Mio. €
Yoel Rodriguez – 26 Jahre – Tor – Celta de Vigo – 2 Mio. €
Zakaria Bakkali – 19 Jahre – Mittelfeld – PSV Eindhoven – ablösefrei
Danilo – 19 Jahre – Mittelfeld – Sporting Braga – Leihe
Federico Cartabia – 22 Jahre – Mittelfeld – CF Granada – zurück von Leihe

Abgänge:
Andres Guardado – Mittelfeld – PSV Eindhoven – 2,8 Mio. €
Victor Ruiz – Innenverteidiger – CF Villarreal – 2,7 Mio. €
Vinicius Araujo – Stürmer – Cruzeiro – Leihe
Robert Ibanez – Flügel – CF Granada – Leihe
Federico Cartabia – Mittelfeld – La Coruna  – Leihe
Filipe Augusto – Mittelfeld – Rio Ave – Leihende

Kader:
Tor:
Diego Alves – BRA
Yoel Rodriguez – ESP
Mathew Ryan – AUS

Abwehr:
Nicolas Otamendi – ARG
Shkodran Mustafi – GER
Ruben Vezo – POR
Lucas Orban – ARG
Jose Luis Gaya – ESP
Antonio Barragan – ESP
Joao Cancelo – POR

Mittelfeld:
Javi Fuego – ESP
Dani Parejo – ESP
Enzo Perez – ARG
Andre Gomes – POR
Sofiane Feghouli – ALG
Rodrigo de Paul – ARG
Santi Mina – ESP
Zakaria Bakkali – BEL
Danilo – POR

Sturm:
Rodrigo – ESP
Paco Alcacer – ESP
Pablo Piatti – ARG
Alvaro Negredo – ESP

Transferübersicht:

Bei Valencia heißt es nach dem Einstieg von Milliardär Peter Lim Klotzen statt Kleckern. Nicht weniger als 109 Mio. € investierte man in Neuzugänge um die beiden Ligadominatoren Real Madrid und FC Barcelona zu attackieren. Rodrigo (24 Jahre), Alvaro Negredo (29 Jahre), Joao Cancelo (21 Jahre) und Andre Gomes (21 Jahre) spielten schon vergangene Saison auf Leihbasis bei den „Fledermäusen“ und wurden nun allesamt fix verpflichtet. Freuen wird sich hierbei vor allem die Portokasse bei SL Benfica, denn nicht weniger als 60 Mio. € überweisen die „Blanquinegros“ in die Haupstadt Portugals. Völlig neu dabei sind hingegen Santi Mina, Zakaria Bakkali, Danilo und Mathew Ryan. Wobei vor allem Santi Mina eine interessante Personalie darstellt. Der 19-jährige Offensivspieler kickte sich nach einer starken Saison bei Celta de Vigo in die Notizblöcke vieler europäischer Topklubs. Den Zuschlag erhielt dann allerdings der FC Valencia. Interessantes Detail am Rande: Als ein großer Bewunderer und Förderer Minas gilt der aktuelle Barca-Coach Luis Enrique. Zakaria Bakkali (19 Jahre) galt in Holland als Jahrhunderttalent und debütierte folgerichtig schon mit 17 Jahren für den PSV Eindhoven. Nur wenige Tage nach seinem Debüt in der Eredivisie machte er mit einem Triplepack auf sich aufmerksam. Aufgrund einer hartnäckigen Leistenverletzung verpasste der talentierte Belgier dann allerdings fast die gesamte Saison 2014/15. Nun versucht er in Valencia einen völligen Neuanfang. Der defensive Mittelfeldspieler Danilo (19 Jahre) kommt vorerst leihweise von Sporting Braga, Valencia hat allerdings eine verbindliche Kaufoption über 15 Mio. € Jahre für die Saison 2016/17. Mathew Ryan (23 Jahre) wurde zweimal in Folge als bester Torwart der belgischen Jupiler Pro League ausgezeichnet und soll nun den verletzten Stammtorhüter Diego Alves ersetzen. Die Abgänge wie Victor Ruiz, Andres Guardado, Federico Cartabia, Vinicius Araujo oder Roberto Ibanez fallen nicht ins Gewicht. Diese Spieler waren allesamt schon in der Vorsaison leihweise anderwertig engagiert.

Fazit:

Valencia hat weiter aufgerüstet um in Spanien in das Meisterschaftsrennen einzugreifen und auch in Europa für Furore zu sorgen. Allerdings wird es trotz sehr viel Talent im Kader wohl (noch) nicht reichen um die Top3 der Primera Division zu sprengen. Aber gerade für die Zukunft ist man mit einem großteils sehr jungen Kader gut gerüstet.

Tipp:

Platz 4

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s