Pedro wechselt zum FC Chelsea

Nach wochenlangem Hin und Her ist nun der Wechsel von Barcas Flügelflitzer Pedro Rodriguez in die Premier League perfekt. Allerdings wechselt der Angreifer von den Kanaren nicht wie wochenlang kolportiert zu Manchester United, sondern zu deren Rivalen und Vorjahres-Meister Chelsea London. Die Blues überweisen für den Stürmer 27 Mio. € nach Katalonien. Dazu können im Erfolgsfall noch weitere 3 Mio. € dazukommen. Pedro lief in insgesamt 321 Spielen für den FC Barcelona auf und konnte dabei 99 Treffer erzielen und 46 Assists liefern. Zuletzt war er aber aufgrund des Top-Trios Neymar-Messi-Suarez nur mehr sporadisch zu Startelfeinsätzen gekommen. #GraciesPedro

4 Kommentare zu “Pedro wechselt zum FC Chelsea

  1. Banxter sagt:

    Schade dass er geht…
    Vorallem dass er zu chelsea geht find ich doof, genau wie bei cesc denk ich mir „der will zu mou?“

    • lamasiamike sagt:

      Pedro heute übrigens gleich mit Tor und Assist. Hätte es ja verstanden, wenn man ihn im Winter oder nächstes Jahr verkauft hätte. Das könnte sich noch rächen…

  2. Banxter sagt:

    Winter wäre ja perfekt gewesen, dann könnte zur Not ein Turan aushelfen.
    Wobei es mich ja auch ein bisschen freut dass so B-Jungs eher zum Zug kommen, hoffe die steigen auf..
    Ist aber auch unübersichtlich wer da noch da ist, Adama weg mit RKO, Halilovic verliehen, Sandro und Munir sind aber noch da? (und Dongou hoffentlich auch, wobei der ja noch nicht so weit zu sein scheint^^

    • lamasiamike sagt:

      Sandro und Munir werden bis zum Winter Lückenfüller spielen. Zu viel mehr wirds nicht reichen. Dass man Adama verkauft hat verstehe ich nicht. Meiner Meinung nach hat der Bursche mehr Talent als Sandro und Munir. Zudem hat er auch eine körperliche Präsenz, die vor allem Munir fehlt…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s