FC Barcelona – RCD Espanyol 1-0

FC Barcelona – RCD Espanyol 1-0 (0-0)
1-0 Alexis

Aufstellung:
Valdes – Alves, Piqué, Mascherano (Bartra), Montoya – Xavi, Busquets, Iniesta (Cesc) – Alexis (Pedro), Messi, Neymar

Highlights:

Advertisements

Alexis Out für das Málagaspiel

Das Verletzungspech beim FC Barcelona reißt nicht ab. Kaum dass Ibrahim Afellay nach seinem Kreuzbandriss gegen Rayo Vallecano sein Comeback feiern konnte, ist mit Alexis Sánchez ein anderer Offensivspieler außer Gefecht. Sánchez wird wie Gérard Piqué morgen beim Ligaspiel gegen den CF Malaga nicht mitwirken können. Der Chilene hat sich beim Kantersieg über Rayo Vallecano am Oberschenkel verletzt.

Zudem ist auch der grippegeschwächte Victor Valdes noch fraglich für die Partie gegen die neureichen Andalusier.

Iniesta & Alexis out

Barca hat den Einzug ins Cup-Halbfinale teuer erkauft. Sowohl Andres Iniesta als auch Alexis Sanchez mussten verletzt ausgewechselt werden. Der Chilenen wird mit einer Schultermuskelzerrung 1-2 Wochen ausfallen. Andres Iniesta hat einen Einriss im Oberschenkelmuskel erlitten. Diese erneute Verletzung wird Don Andres ca. 3 Wochen außer Gefecht setzen.